please scroll down for English description


eMax Software – Tuning für Shimano STEPS E8000 mit korrekter Geschwindigkeitsanzeige auf dem Raddisplay

Mit Hilfe der eMax Software kann die Geschwindigkeitsbeschränkung von 25 km/h
für die Motorunterstützung eines Fahrrads mit STEPS E8000 Motor aufgehoben werden.

Bitte beachten Sie folgende Information: Zur Kommunikation der eMax Software mit dem STEPS E8000 Motor
des Fahrrads ist ein PC mit Windows (7x, 8x, 10) und ein SM-PCE1 Interface notwendig.

 

Achtung: Leider ist die eMax Software Version 3.98 seit dem durchgeführten Upgrade der Shimano Firmware von Version 4.3.2 auf Version 4.3.4 nicht mehr kompatibel zur Shimano Software (Stand: Ende Januar 2018). Shimano hatte hier der eMax Software einen Riegel vorgeschoben. Daraufhin haben wir den Vertrieb eingestellt. Wir bewerten das Tuning als instabil und somit als nicht mehr zukunftssicher. Wir empfehlen deshalb, vorsorglich auf andere Tuning Lösungen für Shimano Motoren auszuweichen.

 

Funktionen ab eMax 3.0:

- Motorunterstützung ohne Geschwindigkeitslimitierung (der maximale Einstellwert im Programm beträgt aktuell 60kmh).

- Individuelle Modifikation der Geschwindigkeitsbegrenzung in allen 3 Leistungsstufen (Eco, Trail & Boost) bis 60 km/h.

- Anzeige der realen Geschwindigkeit auf dem Fahrraddisplay.

- Anzeige der realen Gesamtkilometer auf dem Fahrraddisplay.

- Anzeige der realen Tageskilometer auf dem Fahrraddisplay.

- Möglichkeit den Radumfang exakt einzustellen um damit die Geschwindigkeitsanzeige zu präzisieren.

- Möglichkeit den Gangschaltungstyp (mechanisch / elektronisch) korrekt zu konfigurieren.

- Möglichkeit ein geändertes Übersetzungsverhältnis korrekt zu konfigurieren.

- Zweisprachige graphische Bedienoberfläche (Deutsch/Englisch).

- Fahrrad kann jederzeit wieder in den Ursprungzustand zurückversetzt werden.

- Fahrrad kann beliebig oft modifiziert werden.

- Für Fahrräder mit und ohne Di2 Umschaltung geeignet.

- Mit allen bisherigen STEPS8000 Firmwareversionen kompatibel. Für den vollen eMax 3.x - Funktionsumfang ist eine Motorfirmwareversion von mindestens 4.2.7 erforderlich.

- Keine mechanischen Arbeiten am Fahrrad nötig.

Die Modifikation der maximalen Geschwindigkeit der Motorunterstützung sowie des Radumfangs kann sowohl bei Fahrrädern mit mechanischem als auch elektronischem Di2 Umwerfer ohne Probleme durchgeführt werden. Ein Zurücksetzen der Werte in den ursprünglichen Zustand ist jederzeit möglich. Mit Hilfe der Software kann zudem eine Umrüstung von mechanischer auf elektronische Di2 Schaltung sowie eine Veränderung der Größe des vorderen Kettenrades und der hinteren Kassette in der Software angeglichen werden.

Alle Funktionen der Software mit Ausnahme der Veränderung der maximalen Geschwindigkeit der Motorunterstützung sowie des Radumfangs können bereits in der kosten- und lizenzfreien Version der eMax Software getestet werden.


Dokumentation, kostenloser Programmdownload & Lizenzschlüssel: EBikeTuningShop.com (deutsch) oder EBikeTuning.com (englisch)


Haftungsausschluss: Mit Hilfe dieser Software kann die gesetzliche geregelte Geschwindigkeitsbeschränkung für die Motorunterstützung eines Fahrrads mit STEPS E8000 Motor aufgehoben werden. Durch Einsatz dieser Software kann die Straßenzulassung sowie die Garantie des Fahrrads erlöschen. Ein mit dieser Software modifiziertes Fahrrad darf bei entsprechend geänderten Einstellungen nur auf abgesperrtem oder privatem Gelände genutzt werden. Der Benutzer dieser Software handelt wissentlich und eigenverantwortlich!


eMax Software – Tuning for Shimano STEPS E8000 with real speed and odometer values on bike display

with eMax the speed limitation of the motorsupport on any bike with STEPS E8000 motor will vanish.

Please note: For communication between the eMax software and the STEPS E8000 motor of the bike
a Windows PC (7x, 8x, 10) and a SM-PCE1 interface is necessary.

 

Attention: The current eMax software version is not compatible with the latest firmware version 4.3.4 from Shimano! Whether and when the eMax program will be available again is currently unknown. If you are already an eMax customer, you should not upgrade to the latest Shimano firmware 4.3.4, as this will cause all modifications made with eMax to be cancelled. If You looking for another solution, we recommend You: https://www.ebiketuning.com/shop/shimano.html

 

Features of eMax 3.0:

- motor support without speed limitation (the maximum set value in the eMax software is currently limited to 60kmh).

- individual full support of all 3 modes (Eco, Trail & Boost).

- display of real speed value on bike display.

- display of real total distance recorder value on bike display

- display of real day trip distance value on bike display

- possibility to adjust the circumference to the real value for speed accuracy.

- possibility to change the gear configuration to real setting after mechanical modifications (mechanical vs. electronical [Di2]).

- possibility to change the transfer ratio to real setting after mechanical modifications.

- bilingual user interface (English/German).

- bike could be modified back to delivery status in next to no time.

- bike could be modified as often as wanted.

- could be used on bikes with mechanical and electronical [Di2] gear switching on rear derailleur.

- compatible with all previous STEPS8000 firmware versions. For using the full eMax 3.x feature set, a motor firmware of at least 4.2.7 is necessary.

- no mechanical changes on bike necessary.

- All described functions of the software except the modification of the maximum speed of the motor support and the change of the circumference could already be used with the software without any licence key.


Documentation, free of charge download of program & licence key (liable to pay costs): EBikeTuning.com (english) or EBikeTuningShop.com (german)


Disclaimer: A bike modified with the eMax software may only be used on private, enclosed areas or designated routes – for example, for sporting activities or for advertising purposes. In general, the use of tuning devices leads to a manipulation of the speed of your electric bicycle, which is not allowed in areas where the road traffic act applies – for example, on public roads. The use of tuning tools is at your own risk. No liability is assumed for any future or current damages to objects and / or persons caused by the improper installation / uninstallation / use of the tuning tool. If you use tuning tools to manipulate the speed of your electric bike, the warranty of your electric bike may be limited or expire. If your electric bike has an operating licence and you use a tuning tool, the operating licence will expire in most cases, too. Please drive carefully and use protective clothing such as helmets and clothing with protectors etc. Don´t endanger yourself or other persons. Talk to your insurance to make sure all areas of your activities are legally protected. Please keep in mind that other countries may have deviating legal regulations / requirements – especially if you are going on holiday and take your electric bike with you. Please inform yourself in advance and always follow the legal regulations.